Geschäftsanbahnungsreise Chile

Vom 13.05.2024 bis zum 17.05.2024 führt die AHK Chile, im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz, eine Geschäftsanbahnungsreise nach Chile durch. iMOVE im Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) begleitet die Reise als Fachpartner. Es handelt sich dabei um eine projektbezogene Fördermaßnahme im Rahmen des Markterschließungsprogramms für KMU. Zielgruppe sind vorwiegend kleine und mittlere deutsche Unternehmen (KMU).

Industrie Sektoren & Fokusbranchen:

• Energie und erneuerbaren Energien
• Energie- und Wasserstoffwirtschaft
• Energiegewinnung und -verteilung
• Umwelttechnik, Innovation und neue Technologien
• sowie Bildung, Verbesserung der beruflichen Qualifikationen im oben genannten Bereich für Humanressourcen in Chile 

Die AHK Chile unterstützt als Partner der IHK Cottbus die Mitgliedsunternehmen des MinGenTec-Netzwerks gezielt bei der Anmeldung und Organisation individueller B2B-Treffen in Chile.
Im Networking-Teil wird für eine Simultanübersetzung vom Deutschen ins Spanische gesorgt, außerdem stellen wir bei Einzelgesprächen Dolmetscher vor Ort zur Verfügung.

Kosten:
Eigenanteil je nach Unternehmensgröße zwischen 500 und 1.000 Euro (netto), zuzüglich Reise-, Übernachtungs- und Verpflegungskosten.

Veranstaltungsort Land/Region:
Santiago, Chile 

Eine Anmeldung ist bis zum 15. Februar 2024 möglich.

Wir laden alle Interessierten herzlich ein, sich für die Geschäftsreise nach Chile anzumelden!

____________________________________________________________________________________

 

Eine Anmeldung kann per E-Mail an Sophie Hoheisel shoheisel@ahkchile.cl oder alternativ bei Arkadiusz Zurek arkadiusz.zurek@cottbus.ihk.de erfolgen.

Veranstalter:

Iris Wunderlich und Sophie Hoheisel
AHK Chile
Cámara Chileno-Alemana de Comercio e Industria A.G.
Deutsch-Chilenische Industrie- und Handelskammer

Tel.: +56-2-3284 8500 | Ziel: +56 9 8749 1824
Ein V. El Bosque Norte 0440 Of. 601 | Las Condes | Santiago | Chile

 

 

Kontakt

Arkadiusz Zurek

IHK Cottbus Projekt MinGenTec

Telefon: 03553651321
E-Mail: arkadiusz.zurek@cottbus.ihk.de
Webseite: www.mingentec.com

13.05.2024 - 17.05.2024
Gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.