International­isierung

Für den Erfolg im Auslandsgeschäft stellen Länderworkshops zielmarktspezifische Informationen bereit. Die Durchführung von Unternehmerreisen sowie themen- und länderspezifische B2B-Veranstaltungen ermöglichen das Knüpfen internationaler Geschäftskontakte und den Ausbau bestehender Geschäftsbeziehungen. Darüber hinaus werden zur Vermarktung von Unternehmenskompetenzen die Teilnahme an internationalen Messen und der Empfang ausländischer Delegationen geboten.

Hier geht es zu den Zielmarktinformationen

Hier geht es zu den Veranstaltungen

Gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.